In der vorletzten Woche vor Ferienbeginn hatte der Elternbeirat der Rupert-Egenberger-Schule in Höchberg zu einem besonderen Elterncafe eingeladen: Neben dem Austausch zwischen den Eltern bei gemütlichem Kaffee und Kuchen konnten in einem Adventsbasar gebastelte Adventsdekors erstanden werden, welche in den Wochen zuvor die Eltern mit den Schülern in der Schule hergestellt hatten. Im Mittelpunkt standen jedoch die Darbietungen der Schülerinnen und Schüler einzelner Jahrgangsstufen. Unter dem Motto „Adventszeit“ präsentierten die Kinder ihren Eltern Lieder, kostümierte Gedichte und einen Tanz.

Bild und Text: Thomas Sinke